Kontaktdaten

Amalie-Sieveking-Str. 48
31141 Hildesheim

Telefon 05121/ 7555043
Telefax 05121/ 7555044

kontakt@SPAMSCHUTZergotherapiepraxis-heinrich.de
www.ergotherapiepraxis-heinrich.de

Termine nach Vereinbarung
telef. Anmeldung von 8:00 bis 18:00 Uhr

Inhaltstext

Termine/ Veranstaltungen/ Neue Informationen

STELLENANGEBOT

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Ergotherapeut/in zur Verstärkung unseres Teams in Teilzeitbeschäftigung (30Std/wö).

Wir bieten:

-ein unbefristetes und ausbaufähiges Arbeitsverhältnis
-ein umfangreiches therapeutisches Angebot 
(Ergotherapie, Prävention, Neurofeedback)
-Firmenwagen für die Hausbesuche
-ein motiviertes, freundliches Team 
-regelmäßige Teambesprechungen
-eine berufliche Weiterentwicklung
-Fortbildungsbeteiligung und -urlaub
-ein sicheres monatliches Einkommen
(Fahrzeiten, Teambesprechungen, Dokumentationszeit usw. ist bezahlte Arbeitszeit)

Ihr Aufgabenbereich:
-selbstständiges Erstellen von Therapieplanung sowie -durchführung und Abschlussberichten
-ergotherapeutische Behandlungen 
in den medizinischen Bereichen Geriatrie/Gerontopsychiatrie, Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie und Pädiatrie 
in der Praxis sowie als Hausbesuch 
bzw. in einer sozialen Einrichtung

Wir erwarten:
-eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Ergotherapeut/in
-selbstständiges, zuverlässiges sowie teamfähiges Arbeiten
-einen Führerschein Klasse B 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung! 
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email unter
kontakt@ergotherapiepraxis-heinrich.de
zu!



Neurofeedback
-als Therapieangebot in unserer Praxis

Neurofeedback ist eine weltweit eingesetzte, wissenschaftlich anerkannte Methode zur Messung und Verbesserung der Gehirnaktivitäten. Hirnaktivitäten, die durch unsere Sinne nicht wahrnehmbar sind, können durch das Messgerät sichtbar gemacht werden. Das computergestütze Neurofeedback trainiert therapeutisch verschiedene Leistungen des menschlichen Gehirns auf der Basis der im Elektroenzephalogramm (EEG) messbaren elektrischen Hirnaktivität. Durch eine Optimierung der Hirnströme werden die Wahrnehmung, das Denken, die Aufmerksamkeit, das Verhalten und das Wohlbefinden positiv beeinflusst. Hierzu werden 3-5 Sensoren am Kopf befestigt und können die Hirnströme aufnehmen. Die Messung wird auf dem Computermonitor sichtbar. Der Patient sieht auf dem vor ihm stehenden, seperaten Monitor verschiedene Animaionen, die ihm positive Veränderungen seiner Hirnaktivität sichtbar bzw. hörbar zurückmelden (Feedback). Durch die Erfolgsmeldungen lernt der Patient eine verbesserte Hirnaktivität.